Mag. Milena Mazanec-Mitmasser

Nach meinem Studium der Theaterwissenschaft und Deutschen Philologie habe ich auch mein Hobby (Tanz, Gesang, Schauspiel) zu meinem Beruf gemacht und die Ausbildung zur Tanzpädagogin absolviert. Während ich jahrelang pädagogisch tätig war und mit Kindern und Erwachsenen arbeitete, vertiefte ich meine psychotherapeutischen Interessen in Verbindung mit kreativen Ausdrucksmöglichkeiten, was mich schließlich zur multimedialen Kunsttherapie führte. Ich beendete meine Ausbildung zur diplomierten Kunsttherapeutin im Jahr 2012.

Während meiner Tätigkeit als Lehrerin machte ich in den letzten Jahren die Ausbildung zur Systemischen Familientherapeutin in Wien und bin nun Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision. Sowohl in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen als auch mit Erwachsenen ist mir ein achtsames und respektvolles Miteinander und die Offenheit für die Geschichten der Menschen ein großes Anliegen. Kreativität und Humor halte ich für große Ressourcen, mit schwierigen und herausfordernden Situationen umzugehen und dabei, sich selbst besser kennen zu lernen.

Fakten:

  • geb. 1978 in Wien
  • 1996 Matura AHS
  • 1996 – 2002 Studium Theaterwissenschaft/Deutsche Philologie Wien
  • Zeitgleich Ausbildung in Tanz, Gesang, Schauspiel
  • 2005 – 2007 Tanzpädagogik Linz
  • 2009 – 2012 Multimediale Kunsttherapie ÖAGG (Österreichischer Arbeitskreis für Gruppentherapie und Gruppendynamik) Wien
  • 2013 – 2016 Psychotherapeutisches Propädeutikum ÖAGG Wien
  • 2016 – 2018 Ausbildung zur systemischen Familientherapeutin
  • 2019  Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision